Investments & Finanzapps

Hallo Leute
diese Seite dient für euch als Informationsseite, auf der Ihre eine Auflistung findet, welche Banken, Apps oder Anbieter ich verwende.
Dies sind meine persönlichen Favoriten, die ich schon eine längere Zeit nutze und rumprobiere.
Meine Erfolge, sowie Gewinne & Verluste können bei euch gänzlich anders ablaufen! Daher bitte unbedingt am Ende den Disclaimer lesen!

WICHTIG: Zu keiner Zeit bin ich ein Anlageberater oder gebe euch klare Kaufansagen oder Beratung!
Ich zeige lediglich was ich tue und versuche zu erklären warum ich wie wo handel!
BITTE LEST DEN DISCLAIMER AM ENDE DIESER SEITE!!



Aus meiner persönlichen Erfahrung habe ich gelernt, das es am meisten Sinn macht, in möglichst viele Felder zu investieren und somit das Risiko etwas zu streuen, denn Anlagen & Investitionen sind IMMER ein Risiko! Und bevor das Geld auf der Bank rumliegt und an Wert verliert, investiere ich es lieber und lasse es arbeiten.

Einige Standard Fragen hier mal beantwortet. Wer weitere Fragen hat, kann mich gerne im Livestream aufsuchen und ansprechen.
Ich werde immer wieder mal Videos auf meinem Youtube Kanal bringen oder im Livestream mein Portfolio durchgehen und besprechen!

Warum mehrere Banken und nicht eine fest für Aktien & Co?
Weil ich grundlegendes monatlich feste Sparpläne laufen lasse, die jeweils Anteile an Aktien, Fonds oder ETFs kaufen. Je nach Bank und Produkt kosten diese Sparpläne Gebühren.
Daher habe ich mehrere Banken, um dort meine Lieblingsprodukte für 0% Gebühren zu besparen, es kann also passieren das ich einen ETF im Mai bei comdirect bespare aber im Juni auf Trade Republic wechsel, weil er dann dort kostenlos ist und bei comdirect nicht mehr, oder die anderen Banken diesen gar nicht als Sparplan anbieten.

Warum auch P2P?
P2P ist ein sehr spannender Bereich mit guter Rendite. Mit den richtigen Einstellungen kann man dort gute Renditen mit nicht allzu hohem Risiko fahren.

Warum streust du dein Geld so weitläufig und haust nicht zum Beispiel alles in eine Top Aktie?
Das ganze nennt sich Diversifizieren, wenn du alles in ein Produkt steckst und dieses "Versagt" bist du pleite, verteilst du es, streust du dein Risiko und verkleinerst die Chance auf einen Totalverlust! Bedenkt immer, Anlagen sind Riskant!

Wieviel investierst du selber und warum?
Ich persönlich, bzw meine Familie investieren maximal 20% unseres Eigenkapitals, für Anfänger würde ich eher 10% als Erfahrungswert nehmen. Zusätzlich investiere ich jeden Monat 10 - 20% meiner Monats-einnahmen bzw meines Monatsgewinns (vom Gehalt quasi was übrig bleibt nach laufenden Kosten)

Du nutzt immer so ein tolles Dokument, wo kriege ich das?
Mein Google Doc kannst du hier einsehen und oben unter DATEI kopieren für dich selbst, erst dann ist es zum bearbeiten möglich! Beachte nur die Zeilen zu ändern, die nicht Orang markiert sind und lies dir beim Rebalancing unbedingt die Kommentare durch.

Zum Google Doc


Ich habe Fragen oder suche andere zum Austauschen, gibts da was?

Ja, ich führen einen Discord Server zu meinem Livestream, wo es auch einen Internen Bereich gibt für das Thema Investieren.
Hier kann man sich austauschen, grübeln oder auch einfach quatschen. Einach auf den Link klicken und bei Anfrage nach Berechtigung fragen.

Zum Discord Server

Wo investierst du dein Geld?
Ich habe daher mein Budget aufgeteilt in 3 große Bereiche:

P2P - (Peer to Peer oder auch Person to Person)
Aktien & Fonds - (Aktien und Fond Handel mit Langzeitstrategie)
ETFs - (ETFs sind Ansammlungen von mehreren Aktien & Fonds, wobei der EFT Wert stets den Wert des Portfolios widerspiegelt)



Seiten die ich dafür nutze (einfach auf Anmelden klicken):

Meine P2P Favoriten:


Bondora* Eine Plattform wo Ihr euer Geld anderen Personen leiht, die Rendite kann hier je nach Risiko von 5 - 30% sein. Realistisch sind aber eher 10%!
Zusätzlich bietet "Go & Grow" eine schnelle Auszahlung, 6,75% Rendite und ein deutlich kleineres Risiko.
Anmelden
Mintos* Mintos ist ähnlich wie Bondora eine Plattform wo Ihr euer Geld anderen Personen leiht, die Rendite kann hier je nach Risiko von 5 - 15% sein. Realistisch sind aber auch hier eher 10%! Anmelden
Estateguru* Estateguru behandelt dieselbe Thematik wie Mintos & Bondora, handelt aber anstelle von Krediten für allerlei ausschließlich mit Immobilien. Auch hier sind hohe Renditen möglich aber realistisch betrachtet sind 10% gut erreichbar! Anmelden



Meine Favoriten für Aktienhandel, Fonds & ETFs:

comdirect* comdirect gehört zu meinen wichtigsten Banken im Aktienhandel, das Depot ist zusammen mit dem Girokonto kostenlos und es gibt viele Sparpläne für 0% Gebühren. Zusätzlich sind Einmaltrades von den Gebühren her ebenfalls mit am günstigsten. Anmelden
Consorsbank* Bei der Consorsbank ist ebenfalls das Deport kostenlos und auch hier gibt es immer wieder Sparpläne ohne Gebühren! Anmelden
Trade Republic* Die beste Mobile App in meinen Augen, über 300 ETFs sind kostenlos im Sparplan erhältlich & man kann wunderbar auf der App am Abend Kurse verfolgen. Zusätzlich sind Transaktionen nur mit 1€ belastet! Anmelden


DISCLAIMER

Die mit * markierten Links sind Affiliate-Links, für die ich Provisionen erhalte, wenn bestimmte Handlungen vorgenommen werden. Bitte erkundigt euch nach dem Klicken sorgfältig, was genau an Verträgen abgeschlossen werden.

Ich übernehme keine Haftung für die Inhalte, die ich mit Hilfe dieser Affiliate-Links vermarkte.
Durch die Nutzung der Links entstehen keine Mehrkosten.

Ich schreibe & berichte über meine Erfahrungen und Erkenntnisse als Privatanleger.
Alle zur Verfügung gestellten Informationen (alle Ideen, Meinungen, Ansichten, Annahmen, Vorhersagen, Kommentare, Hinweise, Ratschläge etc.) dienen allein der Bildung und der Unterhaltung. Sie sind nicht als persönliche Anlageberatung zu verstehen.

Alle Informationen werden von mir auf Plausibilität und Korrektheit geprüft, trotzdem können sie sich als fehlerhaft oder sogar falsch erweisen.


Ich übernehme keinerlei Haftung für Anlageentscheidungen
,
die du auf Grundlage von den auf dieser Website, meinem Livestream oder sonstigen meiner Medien zur Verfügung gestellten Informationen triffst.
Du handelst auf eigene Verantwortung und eigenes Risiko.
Investiere Geld nur in Anlageprodukte, die du verstehst.
Warte mit deinen Anlageentscheidungen und informiere dich gründlich über Wertpapiere, in die du investieren willst.


Jede Investition in Wertpapiere birgt Risiken
, den Verlust des eingesetzten Kapitals eingeschlossen.
Finanzmärkte unterliegen unvorhersehbaren Schwankungen, die den Wert deines Vermögens negativ beeinflussen können.
Es gibt keine Garantie dafür, dass du deine finanziellen Ziele erreichst oder sich dein Vermögen wie gewünscht entwickelt.


Meine Videos oder Streams stellen zu keinem Zeitpunkt (nie) eine Anlageberatung im Einzelfall da, sondern geben nur eigene Erfahrungen von mir selbst da. Ich trete nicht als Anlageberater und auch nicht als Vermittler auf und nehme euch auch nicht die Entscheidung ab, in welche Anlageformen ihr investieren wollt oder ob ihr überhaupt Geld investieren wollt.
Ich empfehle ausdrücklich auch keine einzelnen Fonds, Aktien oder sonstigen gebündelten Anlagen, sondern stelle nur die Vor- und Nachteile vor.


Ich falle nicht unter die Regelungen des § 34h GewO und handele somit nicht als Honorar- Finanzanlagenberater.
Ich beantworte Frage oder gebe Feedback nur selten im Einzelfall und wenn auch nur aus eigener Erfahrung und jeglichen Empfehlungswert.
Aus gleichem Grund falle ich nicht unter die Regelungen der VERORDNUNG (EU) 2016/958 der Kommission vom 9. März 2016.


Ich prüfe sämtliche Inhalte auf Richtigkeit und stelle grundsätzlich nur Produkte und Methoden vor, die ich selbst ausprobiert habe oder selbst nutze.
Ich übernehme jedoch keine Haftung für fehlerhafte Inhalte oder fehlerhafte Preisangaben.


Grundsätzlich werde ich nicht für ein bestimmtes Video oder für einen Partner und für dessen Vermarktung als solches vergütet, außer ich weise ausdrücklich gesondert auf diesen Umstand hin.